Minis St. Rupert

 

 
 
 


 

A K T U E L L E R  M I N I P L A N

 

Einführung der Neuen Minis am Erntedanksonntag

Pfarrer Banko nimmt den "neuen Minis" das Ministrantenversprechen ab

Gruppe der Ministranten

v. l., Obermini Lisa Uhl - die Neuen: Johanna Ahne, Miriam Öllerer, Linda Dieli und Obermini Konrad Söldner

 

Miniausflug vom 03.-06. August - nach Oberwittelsbach

 

 

 

Fotos Archiv

 

Herr Jesus Christus
bei den Ministranten sind wir
eine lebendige Gemeinschaft,
die nach Deinem Vorbild leben möchte.
Unser Dienst am Altar
ist ein Dienst an Dir
und an der Pfarrgemeinde
Lass uns diesen Dienst immer ernsthaft
und verlässlich verrichten.
In unserer Ministrantengruppe
können wir Freundschaft und Freude erleben.
Gemeinsam fällt es auch leichter
Schwierigkeiten zu überwinden.
Hilf uns, dass wir gut zusammen halten
und einander gut verstehen.
Lass uns erkennen, wo wir
anderen Menschen helfen
und für sie Licht sein können.
Wir danken Dir,
dass Du immer bei uns bist.

 

 

 

Hallo, lieber Leser, 

wir wollen die Gelegenheit nutzen uns auch mal ein wenig anders zu präsentieren!

Denn unsere Tätigkeiten gehen weit über den Dienst am Altar hinaus, was die meisten nicht wissen! So finden bei uns regelmäßig Gruppenstunden (jede Woche), Ausflüge, und Feiern (Fasching-, Weihnachts,...) statt! Selbstverständlich nehmen wir auch  an landkreisweiten und an überregionalen Veranstaltungen teil. Hier möchte ich bloß auf große Jugendtreffen oder auch auf Fußballturniere hinweißen! Du siehst also, dass wir sehr vielseitig sind! Hättest Du das gedacht?

 

Und Interesse?

Dann melde dich doch einfach mal bei uns!

 Mitmachen kann jeder, der schon bei der Erstkommunion war oder sich darauf vorbereitet!

 Sprich einfach mal einen Mini, unseren Herrn Pfarrer, einen der Kapläne oder Frau Brigitte Fuchs an.

 Keine Angst wir beißen nicht!

 Wir hoffen man sieht sich mal!